+++ Internationales Uranium Film Festival feiert zehnjähriges Jubiläum +++

10 Jahre Uranium Film Festival
Internationales Uranium Film Festival feiert zehnjähriges Jubiläum | © Foto: Uranium Film Festival

Das Internationale Uranium Film Festival feiert vom 21. bis 31. Mai 2020 sein zehnjähriges Jubiläum. Dies in Rio de Janeiro im renommierten Museum für Moderne Kunst (MAM Rio). Dabei zeigt das Festival 30 Filme aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Polen, Spanien, den USA und Australien.

Rio de Janeiro, 22. Februar 2020

In den vergangenen zehn Jahren hat das Festival mehr als 200 Produktionen über radioaktive Gefahren – von Hiroshima bis Fukushima – in Rio de Janeiro, Berlin, München, Passau, Düsseldorf, New York, Neu Delhi und mehr als 30 weiteren Städten rund um den Globus gezeigt.

Das Internationale Uranium Film Festival

Alle Termine der Internationalen Uranium Film Festivals:

  • Rio de Janeiro: 21. bis 31. Mai 2020
  • Düsseldorf: 7. März 2020
  • Portugal in Ferrel : 13. bis 14. März 2020
  • Spanien in Almería: 18. bis 19. März 2020
  • Berlin: 15. bis 18. Oktober 2020

Der Veranstaltungsort Almeria des Internationalen Uranium Film Festivals ist als eines der globalen Zentren der Solarenergieforschung bekannt. Der Küstenort Ferrel wiederum wurde 2019 vom portugiesischen Parlament zur „Hauptstadt des Widerstands gegen Atomkraft“ ernannt. Bereits 1976 hatten die Einwohner Ferrels den Bau von Portugals erstem Kernkraftwerk verhindert, was letztlich dazu führte, daß der iberische Staat sein Atomenergieprogramm gänzlich aufgab.

Offizielle Seite des Filmfestivals

Im kommenden Herbst findet vom 15. bis 18. Oktober 2020 das Uranium Film Festival in Berlin im Kino in der Kulturbrauerei sowie im Zeiss-Grossplanetarium in Prenzlauer Berg zusammen mit unseren Partnern ICBUW, IALANA, IPPNW und unserem Schirmherrn MdB Klaus Mindrup statt.

Mission des Festivals

Atomare Gefahren und Katastrophen wie Tschernobyl oder Fukushima dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Das hat sich das 2010 gegründete Festival zur Aufgabe gemacht.

Uranium-Film-Festival-Rio-de-Janeiro-2020
Jubiläum im MAM in Rio de Janeiro | © Foto: Uranium Film Festival

Partner und Sponsoren

Langjährige Partner des Uranium Film Festivals sind renommierte Organisationen wie die Koalition zur Ächtung von Uranwaffen ICBUW, die Juristenvereinigung gegen Kernwaffen IALANA und die Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW). Das Festival sucht weitere Spender, Partner und Sponsoren, um seine wichtige Arbeit fortsetzen zu können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*