Kostenfreie Musik für deine Videos: hier findest du GEMA-freie Musik für Videos

gemafreie kostenlose musik download
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. | © Adobe Stock

In diesem Artikel findest du die besten Plattformen, bei denen du ohne Bedenken coole Sounds und Musikstücke herunterladen kannst. Denn eine gute Tonspur entscheidet oftmals, wie ein Video wahrgenommen wird. Und um nach dem Download aus dem Internet kostenlose Songs ohne Bedenken einsetzen zu können, benötigst du entweder lizenzfreie, GEMA-freie Musik oder eine rechtsgültige Lizenz.

Bei der Suche nach der richtigen Musik stellt sich oftmals die Frage, wie man sich dagegen absichert, dass nicht plötzlich jemand an die Türe klopft und Geld für den Einsatz eines Songs in einem Video will. Dies gilt ganz besonders dann, wenn du die Musik für ein Auftragsvideo einsetzt oder das Video mit kommerziellen Absichten erstellst.

Die Lösung dafür ist GEMA-freie Musik. Diese bekommst du entweder gratis oder kannst die Nutzungsrechte für eine einmalige Gebühr erwerben.

Hier findest du GEMA-freie Musik für Videos

Bitte beachte, dass Preise und Nutzungsbedingungen für GEMA-freie Musik, die online zum Download angeboten wird, ändern können. Überprüfe auch, in welcher Art Video du die Musik, die du gewaltfrei herunterlädst, einsetzen kannst.

kostenlose-gemafreie-musik
Download-Plattform
Allesgemafrei.de
Registrierung erforderlich?
Ja
Kostenlos?
Gratis, teilweise kostenpflichtig
Gemafreie Musik mit Musikkatalog nach Themen, Genres und Stimmungen
Jamendo Music
Download-Plattform
Jamendo
Registrierung erforderlich?
Nur wenn keine private Nutzung
Kostenlos?
Unterschiedlich, teilweise € 10.-

Musiker können bei Jamendo ihre Songs unter einer der Creative-Commons-Lizenzen veröffentlichen. Der User kann diese Musik für den privaten Gebrauch kostenlos streamen und herunterladen. Welche der angebotenen Lieder keine lizenzfreie Musik und damit kommerziell nicht frei nutzbar sowie in Analogie zur halbfreien Software nur halbfreie Musik ist, kann nur auf explizite Nachfrage geklärt werden.

Musik zum Download für Videos
Download-Plattform
DigCcmixter
Registrierung erforderlich?
Nein
Kostenlos?
Darf auch für kommerzielle Zwecke kostenlos genutzt werden
Unzählige Musikstücke zum Gratis-Download. Musiker / Komponisten müssen aber im Abspann namentlich erwähnt werden.
Logo Terrasound
Download-Plattform
Terrasound
Registrierung erforderlich?
Nein
Kostenlos?
50 Songs
TerraSound.de bietet hochwertige, GEMA freie Musik für professionelle Vertonungen und Audioproduktionen.
GEMA-freie Songs
Download-Plattform
Audiohub
Registrierung erforderlich?
Ab Download von 10 Songs
Kostenlos?
Mischmodell, es werden auch kommerzielle Songs ab €20 angeboten
Professionelle & günstige, GEMA freie Musik zur privaten und kommerziellen Nutzung. Quellenangabe bei kostenfreier Nutzung erforderlich.
Archivmusik Musik für Video downloaden
Download-Plattform
Free Music Archive
Registrierung erforderlich?
Nein
Kostenlos?
Ja
Es stehen auch ganze Musikalben zum Download bereit. Das Free Music Archive oder FMA ist ein Online-Archiv für lizenzfreie Musik. Die Plattform für kostenfreie Songs wurde 2009 vom Community-Radiosender WFMU in New Jersey, USA, gegründet.
GEMA-freie Songs
Download-Plattform
SoundCloud
Registrierung erforderlich?
Ja
Kostenlos?
Ja
SoundCloud ist ein Online-Musikdienst zum Austausch und zur Distribution von Audiodateien. Er dient als Kooperations- und Werbeplattform für Musiker. Das Unternehmen ist Mitglied des Kooperationsnetzwerkes der Berliner Musikwirtschaft Berlin Music Commission.
kostenlose-gemafreie-musik
Download-Plattform
Musicfox
Registrierung erforderlich?
Ab 40 Titel
Kostenlos?
Ja, Quellenangabe erforderlich
Gemafreie Musik mit detaillierter Suchmaske einfach auffindbar
Archivmusik
Download-Plattform
Audiomicro
Registrierung erforderlich?
Ja, auch via YouTube möglich
Kostenlos?
Ja
Nur Klangbilder / Geräusche für Sound Design
Gratis Musik für Video downloaden
Download-Plattform
Musopen
Registrierung erforderlich?
Ja
Kostenlos?
Ja
Von Mozart bis Händel und Bach: die perfekte Lösung für GEMA-freie klassische Musik. Die hinter der Download-Plattform stehende Organisation wurde 2012 gegründet. Musopen ist eine gemeinnützige Organisation aus San Francisco
Gratis Musik für Video downloaden
Download-Plattform
Frametraxs
Registrierung erforderlich?
Ab 50 Songs
Kostenlos?
Je nach Musikstück gratis oder kostenpflichtig (ab € 12)
Gemafreie Musik für Online-Videos, Raumbeschallung, Marketing oder kreative Warteschleifen.
Archivmusik
Download-Plattform
Shutterstock
Registrierung erforderlich?
Ja
Kostenlos?
Wenige Stücke kostenlos, meist muss Lizenz erworben werden
Riesiges Archiv und viele Stücke in Kooperation mit Audiobeat erhältlich. Kostenloses Probeabo.
kostenlose-gemafreie-musik
Download-Plattform
Sonic Sense
Registrierung erforderlich?
Ja
Kostenlos?
Kostenlose Tests möglich
Die Plattform konzentriert sich auf gemafreie Musik für gewerbliche Nutzung.

Wenn du mehr über GEMA-freie Musik und die Lizenzierung erfahren willst, besuche unseren Artikel Leitfaden für die Verwendung und Lizenzierung von Musik in Film und Video. Informationen zu Plattformen, in denen du Musik in höchster Qualität downloaden kannst, findest du im Beitrag Frage Doktor Film: Wo und wie finde ich Musik in guter Qualität für meine TV-Doku? 

Was ist GEMA-freie Musik?

Grundsätzlich erfordert die Verwendung eines Musikstücks eine Einwilligung vom Komponisten. Ganz egal, ob du die Musik gut oder schlecht findest, ob sie von einem professionellen Musiker oder einem Amateur komponiert oder gespielt wird. Auch die Länge des Musikstücks spielt dabei keine Rolle. Wer die Rechte einem Song besitzt, kann diese an eine Gesellschaft abtreten, die sämtliche Vorgänge zur Wahrung der eigenen Rechte übernimmt. Solche Organisationen sind GEMA, SUISA oder AUME.

Rechteinhaber an Musik können diese aber auch an ein Webportal abtreten, dass dann die Musik gemafrei weitergeben kann. Dies insbesondere dann, wenn es sich um internationale Anbieter handelt, die sich vom Musiker oder Komponisten sämtliche Rechte haben abtreten lassen.

Warum bietet jemand im Internet kostenlose Musik an?

Als kluger Filmemacher oder Inhaber einer Videoproduktionsfirma fragst du dich vielleicht, warum eine Firma im Internet kostenfreie, sprich: Musik anbieten soll, die nicht der GEMA unterliegt. Und wo dabei der Haken ist? Darauf gibt es verschiedene Antworten, aber meist ist es trotz GEMA-freier Musik keine Nächstenliebe, sondern dahintersteckt ein gut getarntes Geschäftsinteresse.

Die wichtigsten Gründe, warum online im Internet GEMA-freie Musik angeboten wird:

  • Volumenmodell:

    für die will der Anbieter GEMA-freie Musik, die du online findest, eine kleine Gebühr. Diese beträgt zwar nur einen Bruchteil von dem, was eine speziell für ein Video komponierte Auftragskomposition kostet. Trotzdem geht die Rechnung für den Anbieter von Musik ohne GEMA und den Komponisten auf. Die Plattform finanziert sich über das Volumen der Verkäufe und der Komponist, der im Auftrag der Download-Plattform Dutzende von Songs schreibt, hat damit ein gesichertes Einkommen.

  • GEMA-freie Musik, zusätzlich aber auch Bezahlangebote:

    viele Anbieter von GEMA-freie Musik für Videos verfolgen ein Freemium-Modell. D. h., du kannst einen Teil ihrer Stücke absolut kostenlos und GEMA frei downloaden. Überwiegend musst du dich dazu einzig mit deiner E-Mail-Adresse anmelden. Stöberst du auf der Suche nach Musik ohne GEMA im Angebot herum, findest du auch Musik, die dann kostenpflichtig ist. Anders gewendet: die kostenlosen Songs dienen gewissermaßen als Lockvogel-Angebot.

  • Eigenwerbung:

    Musiker und Komponisten, die lizenzfreie /gemafreie Musik auf Webseiten anbieten, tun dies in der Hoffnung, durch die Qualität ihrer Arbeit neue Kunden begeistern zu können. Sie vertrauen darauf, dass die auf diese Weise geschaffene Aufmerksamkeit und Bekanntheit auch zu Auftragskompositionen führt.

  • Gemeinnützige Mission:

    Organisationen wie Musopen sind gemeinnütziger Natur. Sie haben zum Zweck, gewisse Stilrichtungen (etwa Klassik) zu fördern. Oder sie möchten den Charakter des Internets als geniale Bibliothek auch für Dateien beibehalten, ohne die Nutzer dabei in eine rechtliche Grauzone zu zwingen.

  • Bauernfängerei:

    Leibwächter schon Wanderungen weniger schön, aber auch das gibt es, ist das Geschäftsgebaren von Portalen, die mit dem Hinweis GEMA-freie Musik gutgläubiger Internetnutzer anlocken. Meist ist die Musikauswahl reichhaltig um die Qualität der Musikstücke und Songs erstaunlich überzeugend. Der Teufel sitzt dann aber im klein gedruckten: dort wird festgehalten, dass die gemafreie Musik nur unter Bedingungen gestattet ist, die nahezu nie erfüllt werden können. Weil kaum jemand die allgemeinen Vertragsbedingungen bei einem Downloadportal sorgfältig studiert, flattert dem Nutzer der auf den ersten Blick kostenlose Musik bald eine saftige Rechnung ins E-Mail-Postfach.

Fehler gefunden? Jetzt melden

Redaktion Filmpuls 196 Artikel
Unter der Bezeichnung »Redaktion Filmpuls« erscheinen Beiträge, die von mehreren Redaktionsmitgliedern gemeinsam erstellt oder bearbeitet wurden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*