Final Cut

Aus Fachbegriffe Video
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Final Cut ist die englische Bezeichnung für das Recht, über die finale Schnittversion zu bestimmen.

Festlegung des Final Cut

Der Final Cut wird als Recht zur Bestimmung der letztendlichen Schnittfassung vertraglich vereinbart. Der Final Cut kann dem Regisseur zustehen oder dem Produzenten, möglicherweise aber auch dem (berühmten) Hauptdarsteller oder einem Financier. Bei Auftragsfilmen steht das Recht am Final Cut vertraglich dem Auftraggeber (Kunden) zu.